Etwas Neues zu kreieren wäre zu aufwändig und wohl auch zu riskant

Sind Sie schon in Weihnachtsstimmung? Nach der Migros läutet auch Coop mit einer neuen Kampagne das Weihnachtsgeschäft ein. Dabei setzt der Grossverteiler genau wie sein Konkurrent auf ein eigens komponiertes Weihnachtslied. Wäre es nicht besser, eine komplett andere Strategie zu fahren? Und wie sinnvoll ist das Abkupfern in Sachen Marketing und Werbung ganz generell? persoenlich.com hat bei Christian Belz nachgefragt.