Competitive Edge in Luxury: Neue Ansätze für Wachstum im Luxusmarkt

Für lange Zeit war der Luxusmarkt ein Synonym für starkes Wachstum. Dieses Wachstum ist aber längst nicht mehr selbstverständlich. Luxusmarken finden sich vor zunehmenden Herausforderungen – gute Neuigkeiten! Die wachsenden Herausforderungen im Luxusmarkt bedeuten, dass nur Unternehmen mit einem professionellen, proaktiven Management sich im Wettbewerb langfristig durchsetzen. Mit unserem neuen Intensivseminar „Competitive Edge in Luxury“ greifen wir sechs konkrete Stellhebel zur Differenzierung auf und präsentieren sowohl praxiserprobte Konzepte als auch die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse:

Digital – Creating Digital Luxury Experiences
Luxus und Digitalisierung standen lange auf dem Kriegsfuss. Wenn auch heute starke Wachstumszahlen von einer schleichenden Veränderung künden, so sind noch viele Luxusangebote digital nicht so positioniert, dass sie die Vorteile des Mediums für das Kundenerlebnis optimal ausnutzen. Digital ist noch weit davon entfernt, eine Selbstverständlichkeit im Luxusmarkt zu sein. Wir bieten Ansätze, dieser Selbstverständlichkeit näher zu kommen.

Omnichannel – Orchestrating Customer Touchpoints
Der Kundenkontakt spielt sich nicht nur im Geschäft oder auf der Website, sondern in einer langen Reihe von unterschiedlichen Berührungspunkten zwischen Marke und Konsument ab. Schlagfähige Marken können die Informationen aus unterschiedlichen Kanälen, über die sie mit ihren Kunden interagieren, effizient und kundenorientiert zu einem Bild zusammenfügen. Wie auch kleine und mittlere Luxusmarken sich diesem Ideal annähern erklären wir in diesem Modul.

Millennials – Understanding Tomorrows Market
Luxuskonsumenten werden ab 2020 mehrheitlich aus der demographischen Gruppe der Millennials stammen. Eine Kundengruppe, die sich in ihren Werthaltungen und ihrem Konsumverhalten deutlich von der Gruppe der Babyboomer unterscheidet. Wir geben einen Einblick in die wichtigsten Veränderungen und illustrieren Ansätze.

Responsibility – Safeguarding Reputation
Nachhaltigkeit von Luxusprodukten ist ein Schlüsselthema der kommenden fünf Jahre. Während die jüngeren Luxuskonsumenten das Thema mit zunehmender Aufmerksamkeit betrachten, bleiben viele Luxusanbieter zögerlich, wenn es darum geht, nicht nur Gutes zu tun um darüber zu sprechen, sondern gesamte Markenarchitekturen auf eine gesellschaftlich und ökologisch verantwortliche Positionierung auszurichten. Wie Unternehmen solche Projekte angehen können erfahren Sie in diesem Modul.

Innovation – Combining Heritage and High-Tech
Luxusmarken setzen auf Innovationen. Gleichzeitig stellen Investitionen in Innovationen massgebliche Risiken für die mitunter kleinen und mittleren Betriebe des Luxusmarkts dar. In diesem Modul beschreiben wir, mit welchen Ansätzen sich die mit Produktinnovationen verbundenen Risiken durch dafür geeignete Marketing- und Managementansätze reduzieren lassen.

Emerging Markets – Increasing Efficiency Abroad
Luxusmarken sind sowohl stark in ihrer Herkunft verwurzelt als auch global attraktiv. Während die grosse Welle der Globalisierung von Luxusmarken längst an den meisten Kontinenten gebrandet ist, bleiben zwei Fragen offen: erstens, wie steigern wir die Effizienz im internationalen Marktmanagement? Und zweitens, wie managen wir die mit der internationalen Positionierung verbundene Komplexität? In diesem Modul werden diesbezügliche Antworten vorgestellt.

Den Rahmen zu den sechs Ansätzen zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit bilden eine Einführung zum Luxuskonsum und zum Verständnis des Luxusmarkt am ersten Tag sowie Zusammenfassung und Ausblick am Abschlusstag.

Die Veranstaltung findet erstmals vom 3. bis 7. Oktober 2016 am Weiterbildungszentrum Holzweid der Universität St.Gallen statt. Die Veranstaltung wird auf Englisch durchgeführt. Der Teilnahmebeitrag beläuft sich auf 5’950,- CHF (inklusive aller Unterlagen, Bücher, Mittagessen und Pausenverpflegung; nicht enthalten sind die Kosten für An- und Abreise, Übernachtung, Abendessen und gemeinsame Abend­veran­staltungen).

Melden Sie sich jetzt an.