Study Trip “Marketing and Sales in Asia” @ Singapore

In der vorletzten Woche verbrachten die Studierenden aus dem Kurs „Marketing & Sales in Asia“ spannende Tage in Singapur und erhielten Einblicke in verschiedene multinationale Unternehmen. Gemeinsam gingen wir aktuellen Marketing-Trends und lokalen Herausforderungen im asiatischen Raum auf den Grund. Die Stationen in diesem Jahr: Luxasia, C. Melchers, P&G, Bayer CropScience und Singapore Airlines.

Der Schwerpunkt lag auf der Erkundung der Stadt Singapur als Wirtschaftsstandort mit steigender Relevanz.

  • Wie wird der Trend „Pop-Up Stores“ in Singapur umgesetzt und welche Erfolgsfaktoren lassen sich feststellen?
  • Wie wird digitales Marketing am physischen Point of Sale genutzt und was sind die lokalen Herausforderungen?
  • Wo liegen die Potentiale des Standorts Singapur als Business Hub?
  • Welche Besonderheiten und Herausforderungen lassen sich im Immobilienmarkt feststellen?

Dies ist nur eine Auswahl der Fragen, die wir im Rahmen von Company-Visits, Vorlesungen und ausgewählten Case Studies diskutiert haben. Das neue Wissen sollte direkt vor Ort in die Praxis umgesetzt werden.

Als ein Teil der Prüfungsleistung haben die Studierenden Videos gedreht, die anhand realer Beispiele, Antworten auf die Fragen geben.
Schauen Sie sich die Ergebnisse selbst an!

Wir freuen uns bereits jetzt auf den nächsten Study Trip im Frühjahr 2018!