Der Impulsgeber für eine kundenorientierte und strategische Beschaffung.

Ziele
Das Studium zeigt wissenschaftlich fundierte, innovative Methoden und Verfahren für Einkaufsleiter auf und unterstützt Sie dabei die tägliche Arbeit effektiver und effizienter zu gestalten und sich mit neuen Entwicklungen und Techniken des Managements auseinanderzusetzen.

Inhalt

uebersicht-cas-einkaufsleiter

Ihr Nutzen
In sechs kompakten Modulen dieser Weiterbildung werden aktuelle Entwicklungen aufgegriffen und deren Einsatzmöglichkeiten für Einkaufsleiter aufgezeigt. Dabei eignen Sie sich neueste Erkenntnisse aus der Forschung an und bekommen wertvolle Impulse für ein zukunftsgerichtetes Beschaffungs­mangement. Sie lernen den Umgang mit innovativen Methoden des Sourcing, neuen Einkaufs­tools und -techniken, und können damit komplexe Einkaufs­projekte systematisch und zielorientiert angehen.
Zusätzlich werden Sie dazu aufgefordert, das Gelernte noch während des Intensivstudiums in den Einkauf Ihres Unternehmen zu transferieren.

Das Intensivstudium für Einkaufsleiter ermöglicht in einem aka­demi­schen und professionellen Umfeld die stets schneller werdenden Veränderungen im globalen Markt zu reflektieren und Quintessenzen zu erarbeiten. Dafür steht auch der Alumni im Anschluss des erfolgreichen Seminars.

Bertil Strub, Head Category Manager, IT Software

Teilnehmende
Der berufsbegleitende Studiengang richtet sich an Führungskräfte aus Einkauf, Beschaffung, Materialwirtschaft und Logistik, Fachspezialisten die sich zum Einkaufsleiter entwickeln sowie Geschäftsleiter, welche die Beschaffungsprozesse in ihrer Firma optimieren wollen.

Alumni Club und Networking
Das Intensivstudium für Einkaufsleiter verpflichtet sich dem Grundgedanken der HSG-Weiterbildung und versteht den Studienabschluss als ein Baustein eines persönlichen, lebenslangen Lernens.
Unser Alumni Club dient als Plattform zum Austausch von Erfahrungen und Know-How zwischen den Einkaufsleitern, für spannende Einladungen zu Vorträgen und Betriebsbesuchen und bietet zudem die Möglichkeit der aktiven Kontaktpflege zwischen Alumni und aktuellen Teilnehmenden sowie zum Institut für Marketing der Universität St.Gallen.

Seminardaten
Modul 1 (5. – 7. 9. 2017): Beschaffung strategisch Ausrichten
Modul 2 (17. – 19. 10. 2017): Lieferanten vernetzt einsetzen
Modul 3 (28. – 30. 11. 2017): Verhandlung clever gestalten: Einkauf trifft Verkauf
Modul 4 (23. – 25. 1. 2018): Den Markt vorausschauend analysieren
Modul 5 (13. – 15. 3. 2018): Die Organisation aktiv leiten
Modul 6 (22. – 24. 5. 2018): Veränderungen sicher begleiten

Nutzen Sie die Vorlaufzeit und informieren Sie sich auf unserem nächsten Informationsanlass zu Ihren Weiterbildungsmöglichkeiten.Seminarort
Die Veranstaltungen finden im Weiterbildungszentrum Holzweid (WBZ-HSG) der Universität St.Gallen statt.

Ihre Investition
Die Teilnahme am Intensivstudium kostet insgesamt CHF 16’750.– für 18 Studientage ­(6 Module à 3 Tage). Darin enthalten sind alle Unterlagen, Bücher, Mittagessen und Pausenverpflegung.

Auf einen Blick

Abschluss: Certificate of Advanced Studies (CAS-HSG)
ECTS Credits: 12
Start:
 5. 9. 2017 (alle Seminardaten)
Dauer: 6 Module à 3 Tage
Ort:
St.Gallen
Zielgruppe:
Führungskräfte und Fachspezialisten


Anmeldung
» Online-Anmeldung

» Online-Reservation

Downloads
» Broschüre
» Anmeldeformular


Lassen Sie sich beraten!


Jasmin Farouq
Studienleiterin
Telefon +41 71 224 75 70
jasmin.farouq@unisg.ch


Verwandte Angebote

» Zusätzliche Impulse: Verwandte Intensivstudien

» Gesamtes Weiterbildungsprogramm