Hinter dem Future Communication Forum steht ein Kreis aus international erfolgreichen Institutsleitern und Forschern, die fünf der führenden deutschsprachigen Marketinglehrstühle repräsentieren.


Der Lehrstuhl für Marketing an der RWTH Aachen ist Teil der Research Area TIME und spezialisiert auf die empirische Forschung in den Feldern Produktdesign, Markenführung, Digitalisierung und Kommunikation.


Das Institut for Customer Insight wurde 2009 an der Universität St.Gallen gegründet und ist inzwischen eine der führenden europäischen Institutionen im Feld der Marketing- und Konsumentenforschung.


Der Lehrstuhl für Käuferverhalten und Verkauf beschäftigt sich mit aktuellen Trends und Themen aus den Bereichen Digitalisierung, Kommunikation und Verkaufspsychologie, um diese mit konsequentem Kundenfokus neu zu durchdenken.


IfM

Das Institut für Marketing der Universität St.Gallen wurde 1967 gegründet und gehört damit zu den traditionsreichsten Marketing-Instituten im deutschsprachigen Raum. Als solches gilt es nach wie vor als Benchmark, wenn es um Forschung, Beratung und Weiterbildung in Marketing und Vertrieb geht.


Mannheim

Der Chair of Quantitative Marketing and Consumer Analytics der Universität Mannheim ist mit den führenden Business Schools eng vernetzt und hat in den letzten Jahren drei der nahmhaften internationalen Preise für betriebswirtschaftliche Forschungsarbeiten gewonnen.