Ziele
Das Intensivstudium vermittelt interaktiv aktuelle Konzepte, Methoden und Anwendungen im Verkaufsmanagement. Es befähigt die Teilnehmenden, den Vertrieb in Unternehmen proaktiv zu führen und zu professionalisieren. Damit konzentriert sich das Intensivstudium auf den wichtigsten Zugang von Unternehmen zu ihren Kunden – den persönlichen Verkauf; besonders im Bereich des B2B- oder Industriemarketing. Die Leistungsfähigkeit des Unternehmens soll wirksam in die Interaktion mit Kunden gebracht werden und damit potenzielle Geschäfte zu realisieren.

Inhalt

  • Verkaufsmanagement als strategischer Vorteil
  • Leadership Skills im Vertrieb
  • Komplexität im Verkaufsprozess
  • Vertriebssteuerung und -controlling
  • Internationales bzw. Globales Verkaufsmanagement
  • Value Selling, Cross Selling, Up-Selling
  • Entlohnungs- und Incentivesysteme im Vertrieb

Ihr Nutzen
In 6 Modulen eignen Sie sich neueste Erkenntnisse und Entwicklungen im Verkauf sowie innovative Konzepte an. Zusätzlich werden Sie dazu aufgefordert das Gelernte noch während des Intensivstudiums in Ihr Unternehmen zu transferieren. Nach erfolgreichem Absolvieren der Weiterbildung schliessen Sie diesen 18-tägigen Lehrgang mit einem Certificate of Advanced Studies ab.

Das Intensivstudium für Verkaufsmanagement können Teilnehmende in Kombination mit dem CAS Intensivstudium für Marketingmanagement und einer Diplomarbeit noch zum Weiterbildungsdiplom Vertriebsleiter ausbauen.

Seminardaten
Das aktuelle Seminar ist am 6. September 2016 gestartet.
Daten der einzelnen Module:
Modul 1 (6. – 8. 9. 2016): Spitzenleistungen im Vertrieb
Modul 2 (4. – 6. 10. 2016): Kundengruppen differenziert bearbeiten
Modul 3 (1. – 3. 11. 2016): Verkaufsprozesse wirksam gestalten
Modul 4 (29. 11. – 1. 12. 2016): Wachstum mit dem Vertrieb
Modul 5 (17. – 19. 1. 2017): Führung von Verkaufsmitarbeitern und Verkaufsorganisation
Modul 6 (14. – 16. 2. 2017): Verkaufsperformance

Nächster Starttermin ist am 19. September 2017.
Daten der einzelnen Module:
Modul 1 (19. – 21. 9. 2017): Spitzenleistungen im Vertrieb
Modul 2 (24. – 26. 10. 2017): Kundengruppen differenziert bearbeiten
Modul 3 (28. – 30. 11. 2017): Verkaufsprozesse wirksam gestalten
Modul 4 (16. – 18. 1. 2018): Wachstum mit dem Vertrieb
Modul 5 (20. – 22. 2. 2018): Führung von Verkaufsmitarbeitern und Verkaufsorganisation
Modul 6 (27. – 29. 3. 2018): Verkaufsperformance

Teilnehmende
Diese Weiterbildung richtet sich an erfahrene Manager und junge High Potentials aus Vertrieb- und Kundenmanagement in Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen. Ein Erststudium ist nicht erforderlich.

Ihre Investition
Die Teilnahme am Studiengang kostet insgesamt CHF 18’750.– für 18 Studientage (6 Module à 3 Tage). Darin enthalten sind alle Unterlagen, Bücher, Mittagessen und Pausenverpflegung. Nicht enthalten sind die Kosten für An- und Abreise, Übernachtung, Abendessen und gemeinsame Abend­veranstaltungen.

Auf einen Blick

Abschluss: Certificate of Advanced Studies (CAS-HSG)
ECTS Credits: 12
Start: 19. 9. 2017 (alle Seminardaten)
Dauer: 6 Module à 3 Tage
Ort: St.Gallen
Zielgruppe: Manager und High Potentials aus Vertrieb und Kundenmanagement in Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen


Anmeldung:
» Online-Anmeldung

» Online-Reservation

Downloads:
» Broschüre
» Anmeldeformular


Lassen Sie sich beraten

Schroeder, Julius
Julius Schröder
Studienleiter
Telefon +41 71 224 71 72
julius.schroeder@unisg.ch


Verwandte Angebote

» Umfassendere Lösung: Verwandter Diplomstudiengang

» Gezielte Impulse: Verwandte Intensivstudiengänge

» Gesamtes Weiterbildungsprogramm