Differenzieren Sie Ihre Klinik bzw. Ihr Spital durch strategisches Marketing.

Ziele
Dass Intensivseminar soll auf Basis wissenschaftlicher Studien und zahlreichen Praxisprojekten im Gesundheitswesen die Grundprinzipien einer marktorientierten Führung von Spitälern und  und Krankenhäusern vermitteln. Dies im besonderen vor dem Hintergrund der starken staatlichen Reglementierung, welche eine Differenzierung der Spitäler und Krankenhäusern von Mitbewerbern über die Kernleistung stark reduziert.
Umso mehr ist es erforderlich:

  1. in den Köpfen der verschiedenen Kundengruppen eine Alleinstellung zu erzielen, die
  2. auf relevanten Bedürfnissen beruht,
  3. massgeschneidert und effizient ist,
  4. sich von der Konkurrenz deutlich abhebt,
  5. verständlich und einfach zu kommunizieren ist sowie
  6. nachhaltig umgesetzt werden kann und somit „erlebbar“ ist.

Inhalt

  • Relevante Bedürfnisse erkennen
  • Kundengruppen segmentieren
  • Massgeschneiderte Leistungssysteme erstellen
  • Einzigartige Differenzierung von der Konkurrenz
  • Grundprinzipien wirksamer Kommunikation
  • Nachhaltige Zufriedenheit der Anspruchsgruppen sicherstellen

Ihr Nutzen
Das Intensivseminar „Strategisches Marketing für Krankenhäuser und Spitäler“ befähigt die Teilnehmenden, ihre Klinik oder Spital durch differenzierte Leistung und deren verständlichen Kommunikation von der Konkurrenz abheben zu lassen und so einen nachhaltigen Wettbewerbsvorteil zu erzielen.

Teilnehmende
Das Intensivseminar richtet sich an Mitglieder der Geschäftsleitung von Krankenhäusern und Spitälern, Chefärzte und Klinikleiter.

Seminardaten
Nächste Durchführung:
6. und 7. Juli 2017

Seminarort
Das Seminar findet in St.Gallen statt.

Ihre Investition
Die Teilnahme an diesem Intensivseminar kostet insgesamt CHF 2’750.–, für Frühbucher bei Anmeldung bis Ende Februar 2017 CHF 2’450.-. Darin enthalten sind alle Unterlagen und die Verpflegung. Nicht enthalten sind die Kosten für An- und Abreise, Übernachtung und Abendessen.

Auf einen Blick

Abschluss: Seminarzertifikat
Daten: 6. – 7. Juli 2017
Dauer: 2 Tage
Ort: St.Gallen
Zielgruppe: Mitglieder der Geschäftsleitung von Krankenhäusern und Spitälern, Chefärzte und Klinikleiter

Broschüre | Anmeldung


Lassen Sie sich beraten

Maier, Carmen

Carmen Maier
Koordinationsverantwortliche
Telefon +41 71 224 28 73
carmen.maier@unisg.ch


Verwandte Angebote

» Umfassendere Lösungen: Verwandte Intensivstudiengänge

» Zusätzliche Impulse: Verwandte Intensivseminare

» Gesamtes Weiterbildungsprogramm