Die Ziele
Das Intensivseminar vermittelt kompakt und anwendungsorientiert, wie Unternehmen interaktive Marketingansätzen und digitale Medien zielführend in Marketing und Kommunikation integrieren können. Die Inhalte reichen von Einsatzmöglichkeiten in der Markenkommunikation, über neue Ertragspotenziale von Social Commerce bis hin zur Customer Experience an digitalen Touchpoints und dem Performance Management mit Google Analytics. Neben anerkannten Wissenschaftlern der Universität St.Gallen teilen Gastreferenten aus verschiedenen Best-Practice-Unternehmen ihre Erfahrungen.

Ihr Nutzen
Im Intensivseminar lernen Sie den Status Quo und aktuelle Trends im interaktiven Marketing und in digitalen Medien kennen. Das kompakte Programm mit Referenten aus Wissenschaft und Praxis verschafft nicht nur einen anwendungsorientierten Überblick, sondern bietet auch konkrete, neue Impulse für Ihr Marketing und Kommunikation. Das Intensivseminar bietet dabei genügend Raum, um Ideen auch gleich mit den erfahrenen Referenten und anderen Teilnehmenden zu diskutieren und weiterzuentwickeln.

Bei erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie eine Bescheinigung der Universität St.Gallen und können das Intensivseminar als Modul im CAS Intensivstudium „Kommunikation und Management“ (CAS) anrechnen lassen.

Das Intensivseminar vermittelt einen optimalen Überblick zu aktuellen Trends und den Einsatzpotenzialen interaktiver Medien. Durch die Mischung aus Theorie und Praxis konnte ich viele Impulse für meine Arbeit mitnehmen.

Gregor Vogt, Head of Marketing, Mobilezone

Teilnehmerkreis
Projektleiter und Geschäftsführer, die für Führungsaufgaben in Kommunikation, Marketing oder Vertrieb die vielfältigen aktuellen Einsatzmöglichkeiten digitaler Medien kennen müssen und das Potenzial interaktiver Marketingansätze allgemein kennenlernen möchten.

Seminardaten
Nächste Durchführung: 31. Januar – 3. Februar 2017

Seminarort
Das Seminar findet in St.Gallen statt.

Ihre Investition
Die Teilnahme an diesem Intensivseminar kostet insgesamt CHF 4’950.– (4 Tage). Darin enthalten sind alle Unterlagen, Bücher, Mittagessen und Pausenverpflegung. Nicht enthalten sind die Kosten für An- und Abreise, Übernachtung, Abendessen und gemeinsame Abend­veran­staltungen.

Auf einen Blick

Das Intensivseminar zeigt kompakt wie Unternehmen digitale Medien bestmöglich einsetzen und befähigt Teilnehmende auch zukünftige Trends und das Potenzial neuer Plattformen richtig einzuschätzen.

Umfang: 4 Tage.

Flyer | Anmeldeformular


Lassen Sie sich beraten
Prof. Emil Annen
Seminarleiter
Telefon +41 71 224 71 53
emil.annen@unisg.ch


» Umfassendere Lösungen: Passende Intensivstudiengänge

» Zusätzliche Impulse: Verwandte Intensivseminare

» Gesamtes Weiterbildungsprogramm