Marketingmanagement aus erster Hand – von Professionals für Professionals

Diploma of Advanced Studies (30 ECTS)

550x189_header_ikm
Diplomstudium «Marketing Executive HSG»
Nur mit einer integrierten Sichtweise können Führungs- und Fachkräfte komplexe Marketing-Probleme lösen. Eine marktorientierte Unternehmensführung ist dabei genauso wichtige wie die wirkungsvolle Unternehmenskommunikation mit einer zielgruppen-gerechten Ansprache.

550x189_header_sm
Diplomstudium «Vertriebsleiter HSG»
Eine Verkaufsmannschaft zu führen und effizient einzusetzen ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Dabei muss sich ein professionelles Vertriebsmanagement auf die Erfolgstreiber im Unternehmen fokussieren. Auch die Umsetzung von anspruchsvollen Strategien muss im Vertrieb ansetzen. Ziel ist die Entwicklung zur «Sales Driven Company» hin.


Certificate of Advanced Studies (12 ECTS)

550x189_header_vm
Intensivstudium «Marketing-
management»

Wer sich im Markt erfolgreich differenziert, hat einen nachhaltigen Wettbewerbsvorteil. Dabei spielt das Marketing eine tragende Rolle. Durch die Einnahme einer strategischen Managementperspektive kann die Grundlage für eine marktgerichtete und -gerechte Unternehmensführung errichtet werden.

550x189_header_mkb
Intensivstudium «Marketing- und Kundenmanagement im B2B-Geschäft»
Kunden verlangen heute weit mehr als innovative und technisch einwandfreie Leistungen. Gefordert werden umfassende Leistungspakete die im zunehmend internationalen Wettbewerb bestehen können. Voraussetzung dafür ist ein professionelles Marketing und Vertriebsmanagement.


Intensivseminare

550x189_header_se
Intensivseminar «Asia Executive in Sales and Marketing»
Der gesamte asiatisch-pazifische Raum weist ein enormes Wirtschaftswachstum und Potenzial auf. Oft stellen die dortigen Märkte aber selbst für global tätige Unternehmen noch eine Black Box dar. Gründe sind sowohl die kulturellen Unterschiede als auch die dynamische Entwicklung in der Region.

550x189_header_se
Intensivseminar «Business-to-Business Marketing und Verkauf»
Die Besonderheiten des Business-to-Business-Geschäfts stellen hohe Anforderungen an Marketing und Verkauf. Erfolgreiche Anbieter differenzieren sich heute durch kundenbezogene Leistungen, die in der Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Ansprechpartner des Kunden einen echten Mehrwert bringen.

550x189_header_mkb
Intensivseminar «Competitive Edge in Luxury»
Today’s luxury market has entered a new phase – one characterized by market headwinds, the management of complexity, and an ever faster changing consumer culture. That’s a good thing. It means great benefit for those businesses and professionals who sharpen their business’ competitive edge.


550x189_header_se
Intensivseminar «Marketing Intelligence»
Unternehmen agieren in einem sich ständig wandelnden Umfeld. Marketing kann nur dann erfolgreich sein, wenn Unternehmen es schaffen, den Kontext in dem sie sich bewegen, zu verstehen. Dafür muss das Umfeld fortwährend beobachtet werden, um mögliche Chancen zu nutzen und Gefahren frühzeitig zu erkennen.


550x189_header_se
Intensivseminar «Marketing Performance Management»
Führungskräfte stehen immer mehr vor der Herausforderung, die Wirksamkeit und Wirtschaftlichkeit einer marktorientierten Unternehmensführung sicherzustellen. Zusätzlich steigt der Rechtfertigungsdruck. Die Frage „Was bringt’s?“ wird gerade in wirtschaftlich schwierigeren Zeiten immer häufiger gestellt.


550x189_header_mkb
Intensivseminar «Marktorientierte Strategien für profitables Wachstum»
In den letzten Jahren hat die Ausrichtung der Unternehmen auf ihre Märkte und Kunden weiter an Bedeutung gewonnen. Jedoch geht es nicht allein um Kundenzufriedenheit als Selbstzweck – vielmehr gilt es, gemeinsam mit den Kunden profitable Geschäfte zu entwickeln und pflegen.


550x189_header_se
Intensivseminar «Strategisches Marketing für Krankenhäuser und Spitäler»
Marktorientierte Unternehmensführung wird bei Organisationen aus dem Health Care-Bereich zunehmend zu einem entscheiden-den Wettbewerbsfaktor. Durch die Starke Reglementierung sind der Differenzierung von der Konkurrenz über die Kernleistung sehr enge Grenzen gesetzt.